Originalkompositionen

African Sounds

Musik: Patrik Wirth

 

Eine spannende, musikalische Reise in die weite Welt des afrikanischen Kontinents entführt "African Sounds".

Viele verschiedene Rhythmen, eine mp3-Datei (welche opt. eingespielt werden kann - wird per Mail bei Bestellung zugesandt) und ins Ohr gehende Melodien verzaubern Sie für gut 5 1/2 Minuten in die vielfältige Welt Afrikas.

 

Mit den aneinanderfolgenden Sätzen "Welcome to Africa" , "Sunset", "Safari", "Fire of the Himba", "African Dreams" und "Goodbye Africa" entführen Sie Musiker/innen gleichermaßen wie das Publikum.

 

Ideal für Konzerte und Wertungsspiele geeignet. Afrika, wir kommen!

 

Schwierigkeit: Kat. 3 (BDMV)

 

Demo-Noten

Demo-mp3

 

African Sounds

69,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

APOLLO 11

Musik: Patrik Wirth

 

Angekommen am Kennedy Space Center sehen die Astronauten zum ersten
Mal ihren Spaceshuttle, welcher sie zum Mond fliegen soll.
Eine überwältigende Vorstellung, da die Menschheit so was zuvor nie für
Möglich gehalten hatte. Der Countdown startet. Laufen alle Maschinen? Ist alles abgeklärt? Sind alle
wichtigen Bedingungen erfüllt? Die Reise beginnt - JETZT!

 

Alles wackelt und schaut gespannt zur Rakete. Diese setzt sich ab vom
Boden und beginnt ihren Flug zum Mond.

Nach etlichen Minuten des Hoffen und Bangens ist das Spaceshuttle im
Weltall und entfernt sich immer mehr der Erde. Den Ausblick genießen die
Astronauten förmlich und sind in froher Stimmung auf Ihren Trip zum Mond.

Der Landeanflug beginnt. Auf dem holprigen und sandigen Boden versucht

die Crew ihr Raumschiff so sanft wie nur möglich zu landen. Und dann ist es
passiert. Die Raumfähre steht und die Astronauten begreifen, dass Sie als US
Bürger die ersten Menschen auf dem Mond sind.

 

"Ein kleiner Schritt für einen Menschen, ein großer für die Menschheit" - das
war der Satz der ganzen Mission Apollo 11. Als die Astronauten den Planeten
betraten hörten Sie nichts außer Stille und Wind. Ein überwältigendes Erlebnis
für die gesamte Mannschaft. Die Raumfähre setzt zum Rückflug an und wird Startbereit gemacht. Nach
einigen Einstellungen ging es mit einem holprigen Start wieder Richtung Erde
zurück. Jetzt musste nur noch der Rückflug gelingen. Beim Rückflug erinnern sich die Piloten an ihr großes Abenteuer. Sie waren
tatsächlich auf dem Mond. Sie genießen nun noch den Blick auf die Erde und
bereiten die Landung im Pazifik vor. Geschafft! Die stolzen U.S. Astronauten waren die ersten Menschen auf dem
Mond und sind heile wieder zurückgekehrt. Die Landung im Pazifik verlief
glimpflich und ohne jeglichen Schaden.

 

Die Menschheit auf der gesamten Welt ist in Feierlaune. Tatsächlich ist ein
Projekt gelungen, wo nur die wenigsten dran geglaubt haben.
Es wird gejubelt und gefeiert, doch die Crew wird den Rest ihres Lebens an
dieses Jahrhundert, gar Jahrtausend Ereignis zurückdenken.

 

Schwierigkeit: Kat 3 (BDMV)

 

Demo-Noten

Demo-mp3

 

Apollo 11

79,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Erinnerungen an Mont Cenis

Musik: Patrik Wirth

 

Eine Originalkomposition über eine längst vergessene Zeche mitten in Herne. Diese Komposition ist speziell für kleine Flötenbesetzung geschrieben.

Die Erinnerung beschreibt in drei Sätzen die Zeche Mont Cenis:

 

1.  Kohleabbau

Mit diversen Taktwechsel wird an die einst schwere Arbeit auf der Zeche erinnert.

 

2. Gerüchte um die Stilllegung der Zeche

Wie es mit Gerüchten funktioniert, kennen wir alle. Dies wurde hier in Form einer Fuge dargestellt.

 

3. Rückeroberung der Natur / Erinnerungen

Die Natur erhält wieder Einzug über das Zechengelände. Mit einer Reprise am Schluss wird an das Treiben auf der Zeche zurückgedacht.

 

Schwierigkeit: Kat. 3 (BDMV)

 

Demo-Noten

Demo-mp3

 

Erinnerungen an Mont Cenis

59,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Florian 112 - Bitte kommen!

Musik: Patrik Wirth

 

Mit der Idee, einen Musiktitel über einen Feuerwehreinsatz zu komponieren, trat der Bundesstabführer des DFV im November 2013 an mich heran.

Fix wurden Ideen gebündelt, welche Themen die Komposition enthalten sollte und so entstand "Florian 112 - Bitte kommen!".

 

Diese mehrteilige Komposition erzählt von einem ruhigen Tag. Man genießt die Natur, während auf einem Dachboden durch einen Funkenschlag ein kleines Feuer entsteht. Dieses breitet sich unbemerkt aus und entwickelt sich zum richtigen Brand. Als der Brand bemerkt wird, wird die Feuerwehr alamiert und das Haus evakuiert.

Die Feuerwehr rückt mit Blaulicht zum Feuer heraus und löscht den Brand schnell. Als man vor den Ruinen steht, begreift man, dass man alles verloren hat.

Jedoch gibt es die Hoffnung, dass wieder alles aufgebaut werden kann und am Ende stellen wir fest, war alles doch nur ein Traum war.

 

Eine spannende Komposition mit vielen Highlights, die auch für kleinere Musikvereine zu bewältigen ist.

 

Schwierigkeitsgrad: Kat. 3 (BDMV)

 

Demo-Noten

Demo-mp3

 

Florian 112 - Bitte kommen!

59,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Maria´s Hymn

Musik: Patrik Wirth

 

Maria, einer der schönsten und heiligsten Namen, die es auf dieser Welt gibt, tragen viele Menschen als Ihren.

Diese einfühlsame Ballade zum träumen widmet der Komponist allen Menschen, die diesen Namen als Ihren tragen dürfen.

 

Ideal geeignet für Kirchenkonzerte, als Warm-up oder besondere, feierliche Anlässe.

 

Schwierigkeit: Kat.2 (BDMV)

 

Demo-Noten

Demo-mp3

 

Maria´s Hymn

45,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

MI SEÑORITA

Musik: Patrik Wirth

 

"MI SEÑORITA" - (Mein Mädchen) ist eine kurzweilige Komposition für Ihren Musikverein mit Ohrwurmgarantie.

Die immer wiederkehrende Melodie verbreitet definitiv gute Laune, egal ob auf dem Konzert oder im Schützenzelt.

Ein leichter Schwierigkeitsgrad lässt das Stück in kürzester Zeit aufführunsreif werden.

 

Durch eine kleingehaltene Besetzung kann das Werk auch ab einer kleinen Anzahl an Musikern gespielt werden.

 

Schwierigkeit: Kat. 2 (BDMV)

 

Demo-Noten

Demo-mp3

 

MI SEÑORITA

42,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Stadtgeflüster

 Musik: Patrik Wirth

 

Die Komposition "Stadtgeflüster" beschreibt in drei Bildern das Leben in einer Großstadt.

 

1. Skyline

 

In diesem ersten Satz entdecken wir die Stadt von weitem, z.B. von einem Vorort aus. Wir sehen die Skyline, welche uns immer näher erscheint.

Wir denken an die tollen und weiten Ausblicke von den Wolkenkratzern aus.

 

2. Forests & Lakes

 

Fliehend aus dem ganzen Trubel in der Stadt geht es mit Forests & Lakes weiter in die Parks, wo wir die kurze Auszeit genießen können.

Man hört den Vögeln zu, der Bach fließt im Hintergrund an uns vorbei - einfach die Seele baumeln lassen.

 

3. Nightlife

 

Der letzte Satz spiegelt eine bekannte und belebte Straße am späten Samstag Abend wieder. Feiernde, fröhliche Menschen auf dieser Partymeile kommen

gewiss nicht zu kurz. Eine kurze Reprise am Schluss rundet die gesamte Komposition ab.

 

Dieses Werk ist auch ohne Röhrenglocken spielbar!

 

Schwierigkeit: Kat. 3 (BDMV)

 

Demo-Noten

Demo-mp3

 

Stadtgeflüster

69,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1